Beiträge

Rezept: Poulet in Apfelsauce

Zutaten für 4 Personen

  • 1,2 kg Pouletteile (Ober- und Unterschenkel)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Paprika
  • 1 EL Bratbutter
  • 3 Karotten
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 EL Mehl
  • 3 dl Apfelwein
  • 6 Frühlingszwiebeln

Zubereitung

Pouletteile mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Bratbutter im Brattopf erhitzen und Pouletteile rundum ca. 8 Minuten anbraten.

Inzwischen Karotten und Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Beides beigeben, kurz mitbraten. Mit Mehl bestäuben und mit Apfelwein ablöschen. Fühlingszwiebeln längs und quer halbieren, auf die Pouletteile legen.

Zugedeckt ca. 20 Minuten schmoren lassen.

TIPP

Dazu passt Risotto (Erhältlich in unserem Online Shop)