Beiträge

Rezept: Burger Buns – Für die besten Hamburger

Zutaten für 10 Burger Buns:

  • 500 g Mehl (Typ 550)
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 80 g flüssige Butter
  • 200 ml warmes Wasser
  • 4 EL Milch
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 Ei

Für’s Bepinseln

  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Wasser
  • Sesam

Zubereitung

Das warme Wasser mit der Milch und dem Zucker vermischen und die frische Hefe darin auflösen. Nachdem die Klümpchen aufgelöst sind, muss die „Hefebrühe“ noch ein paar Minuten ruhen.

Anschliessend die aufgelöste Hefe zusammen mit den weiteren Zutaten (Mehl, Salz, Butter und Ei) in eine Schüssel geben und alles gut durchkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

Etwas Mehl auf eine Arbeitsplatte geben und den Teig für die Burger Buns noch einmal gut durchkneten.

Den Teig in 10 etwa gleich grosse Stücke teilen. Burger Buns formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech, mit genügend Abstand legen. Zugedeckt mit einem Küchentuch noch einmal 1 Stunde gehen lassen. Anschliessend die Hamburger Brötchen mit dem mit Wasser verquirlten Ei bepinseln und die Burger Buns mit Sesam bestreuen.

Die Burger Buns bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen geben, ca 18 Minuten backen, raus nehmen, abkühlen lassen und fertig sind die perfekten Hamburger Brötchen

Bevor Sie mit den selbstgemachten Burger Buns den perfekten Burger zusammenbauen, die Buns in der Mitte aufschneiden. Die Schnittflächen auf dem Grill oder im Backofen antoasten, damit werden die Buns innen knusprig und erhalten ein schönes Röstaroma.

Burger bauen

Fleisch:

Saucen:

  • Harissapaste
  • BBQ-Sauce
  • Joghurt-Senfsauce
  • Ketchup

Belag:

  • Salat: Eisberg, Lollo Rosso, Nüssli
  • Tomaten, Cherrytomaten
  • Zwiebeln, Frühlingszwiebeln
  • Essiggurken, Cornichons, Salatgurke
  • Käse: Raclette, Blauschimmel, Ziegen, Mozzarella
  • Speck

Fleisch auftauen und pro Seit 3-4 Minuten anbraten

Beim Belegen von Hamburgern sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt. Stellen Sie verschiedene Zutaten bereit uns lassen Sie jedem am Tisch den persönlichen Burger kreieren.