Krautstiel-Nudeln

Zutaten (für 2 bis 4 Personen)

Teigwaren
200 g Teigwaren, (Cicatielli)

Krautstielsauce:

  • ½ Zwiebel, fein gehackt
  • Butter zum Dämpfen
  • 250 g Krautstiele, gerüstet, Blätter und Stiele in feine Streifen geschnitten
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 1,5 dl Saucenhalbrahm
  • wenig abgeriebene Zitronenschale und einige Tropfen S
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Sbrinz AOC, gerieben, zum Bestreuen
  • Zitronenzesten zum Garnieren

Zubereitung

Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen.

Sauce: Zwiebel in der Butter andämpfen. Krautstiele mitdämpfen, mit der Bouillon ablöschen und weich kochen. Saucenrahm beifügen, sämig einkochen. Zitronenschale und -saft beifügen, würzen.

Teigwaren abgiessen, mit der Sauce in Schalen verteilen, mit Käse bestreuen, garnieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.